Am 29. Oktober findet von 10.00 bis 16.00 Uhr das zweite Repair Café in Olten statt!

In den Cultibo-Räumlichkeiten können kostenlos defekte Gegenstände, die von zuhause mitgebracht werden, gemeinsam mit Profis repariert werden. Dieser Anlass wird von Olten im Wandel organisert. Mehr Infos dazu gibt es unter http://www.oltenimwandel.ch/projekte/repaircafe-olten/ und bei der Stiftung für Konsumentenschutz.

Repariert werden:
Textilien (Loch in der Hose, Knöpfe annähen....)
Elektrogeräte (Mixer, Föhn, Bügeleisen....)
Holzgegenstände (defekter Stuhl, Spielzeug.....)
Audiogeräte (Radios, CD-Player, Video-Recorder.....)
Uhren aller Art
Schmuck (Reparaturen, Reinigung)
kleinere Polsterreparaturen (offene Nähte, Knöpfe einziehen an Zierkissen, Sitz-und Bankkissen,...)

Ebenfalls gibt es eine Allround-Ecke, wo Werkzeug zur Verfügung steht. Falls wir nicht weiter helfen können oder eine Reparatur zu viel Zeit in Anspruch nehmen würde, stehen wir trotzdem beratend zur Seite.

Während allfälliger Wartezeiten und der Reparier-Mittagspause (12:30 - 13:15) können süsse und salzige Crêpes (ab 11.00), Kuchen und Kaffee genossen werden.

Nicht repariert werden:
Handys
Computer
Fernsehgeräte (TV)

Der Erlebnisbericht mit Fotos zum ersten Repair Café findet sich hier.
Weiter Informationen entnehmen Sie dem Veranstaltungsflyer.

Mitglied werden!

Hinter dem Begegnungszentrum Cultibo steht der Verein Cultibo. Auch so können Sie uns unterstützen:

Mitglied werden!

Facebook

Auch über unsere Facebook-Seite kann man sich informieren lassen, wenn man sich mit uns vernetzt. Wir werden auf Veranstaltungen hinweisen und über diese berichten.

Cultibo Facebook Link Cultibo

Newsletter

ANMELDEN

Sie haben schon interessantes verpasst? Sie wollen wissen, was im Cultibo läuft? Melden Sie sich für den Newsletter an. Der Versand erfolgt einmal im Monat plus eventuelle Mitteilungen vom Vorstand.


captcha