Paul Dilitz

Paul Dilitz war der erste Präsident des CULTIBO - 10 Jahre lang mit viel Herzblut dabei. Durch seine liebenswerte, beharrliche Art hat er das CULTIBO zu dem Aushängeschild gemacht, dass es heute ist.

 

Paul war wichtig auf unserer Stadtseite einen "Ort der Begegnung ohne Konsumationszwang" zu haben.

Paul Dilitz: Ich engagiere mich fürs CULTIBO:
• weil mir ein lebendiges Quartier und eine lebendige Stadt Olten am Herzen liegt
• weil es auf der rechten Aareseite ein niederschwelliges soziokulturelles Zentrum braucht
• weil ich Begegnungen zwischen den Quartierbewohnerinnen und Bewohnern unterstützen will
• weil ich den Austausch zwischen Menschen verschiedenster Kulturen fördern will
• weil ich mich im CULTIBO unter den vielen engagierten Nutzerinnen und Nutzern wohlfühle

Schutzkonzept

Bitte beachtet die geänderten Corona-Schutz-Regeln  (Stand 19.9.2021), dass der Besuch des CULTIBO so sicher wie möglich ist. Das Schutzkonzept wird den jeweils geltenen Massnahmen angepasst.

Aktuelle Veranstaltungen

21 Sep
Schenk mir eine Geschichte - Englisch
Di, 21.09.21 15:30 - 17:00
22 Sep
Café international am Vormittag
Mi, 22.09.21 9:30 - 11:00
22 Sep
Offener Treff
Mi, 22.09.21 14:00 - 17:00
23 Sep
ICO Playgroup
Do, 23.09.21 9:00 - 11:00
23 Sep
SprachGruppen - Deutsch für den Alltag
Do, 23.09.21 9:30 - 11:15

  zu allen Veranstaltungen

Newsletter

ANMELDEN

Sie haben schon interessantes verpasst? Sie wollen wissen, was im Cultibo läuft? Melden Sie sich für den Newsletter an. Der Versand erfolgt einmal im Monat plus eventuelle Mitteilungen vom Vorstand.


captcha 

Facebook

Auch über unsere Facebook-Seite kann man sich informieren lassen, wenn man sich mit uns vernetzt. Wir werden auf Veranstaltungen hinweisen und über diese berichten.

Cultibo Facebook Link Cultibo