Romana

Freiwillige des Monats Mai 2023

Seit wann machst du mit im Cultibo?

Ich habe im letzten Sommer 2022 als Freiwillige gestartet.

Bei welchen Angeboten nimmst du als Freiwillige teil?

Zunächst habe ich am CULTIBO-Zmittag teilgenommen, bei dem Freiwillige aus dem Quartier an ausgewählten Freitagen ein leckeres Mittagessen kochen. Aufgrund meines Jobwechsels konnte ich jedoch nicht mehr jeden Freitag freinehmen und musste dieses Angebot pausieren. Zeitgleich habe ich letztes Jahr tatkräftig beim Grillstand während des Quartierfestes im Vögeligarten geholfen, als es in Strömen regnete. Inzwischen bin ich Teil des Organisationsteams für das diesjährige Quartierfest und hoffe in diesem Jahr auf besseres Wetter. Last but not least bin ich letztes Jahr spontan beim CULTIBO-Kleidermarkt eingesprungen und habe die Kinderabteilung vorbereitet. Seitdem gehöre ich zum Team und am 6. Mai 2023 empfingen wir wieder freudig viele Besucherinnen und Besucher auf unserem CULTIBO-Kleidermarkt.

Warum hast du dich entschieden, als Freiwillige bei diesen Arbeiten mitzumachen?

Ich habe viel Spass daran, neue Kontakte zu knüpfen und neue Perspektiven kennenzulernen. Die Verfolgung gemeinsamer Ziele stärkt den gesellschaftlichen Zusammenhalt, was ich sehr schätze. Ich bin sehr neugierig und lasse mich gerne inspirieren. Beim Kochen fand ich es besonders spannend, neue Gerichte auszuprobieren und die Reaktionen der anderen zu sehen, als wir mit dem Team kroatische Spezialitäten wie Cevapcici zubereitet haben. Beim Helfen während des Quartierfestes im Vögeligarten fand ich es interessant, die Gegend besser kennenzulernen und die Friedenskirche von oben zu sehen. Beim CULTIBO-Kleidermarkt habe ich mitgemacht, weil ich Second-Hand-Mode liebe, gerne Leuten bei der Auswahl von Kleidung helfe und nachhaltiges Shopping unterstützen möchte.

Was ist bis jetzt dein Lieblingsmoment im Cultibo?

Es gibt einige lustige und beeindruckende Momente, an die ich mich erinnere. Besonders in Erinnerung geblieben ist mir, als Kazim mit meiner Mutter und dem Team Cevapcici gekocht hat. Wir mussten mehrmals zum Supermarkt gehen, weil das Sonnenblumenöl ausgegangen war oder wir zu wenig Salat gekauft hatten. Ein weiteres Highlight war, als ich auf dem Turm der Friedenskirche stand und einen Blick auf Olten werfen konnte. Ich fühlte mich wie im Urlaub und es war toll, Olten aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten. Und natürlich schätze ich die herzlichen Begegnungen und Gespräche im Cultibo sehr.

Veranstaltungen

22 Feb.
FemmesTische Spanisch
Cultibo und im Höfli [Im Höfli]
Do, 22.02.24 9:00 - 11:00
[Veranstaltungen]
FemmesTische Spanisch

Die Femmes-TISCHE im CULTIBO sind offen für alle Frauen, egal welcher Herkunft, Religion und

...
Datum Do, 22.02.24 9:00 - 11:00

Die Femmes-TISCHE im CULTIBO sind offen für alle Frauen, egal welcher Herkunft, Religion und Sprache. Die Moderation findet in spanischer Sprache statt. Es sind alle herzlich eingeladen, daran teil zu nehmen. Eine Anmeldung ist nicht nötig.

25 Feb.
Essen für alle
Cultibo und im Höfli [Parterre]
So, 25.02.24 18:00 - 20:00
[Veranstaltungen]
Essen für alle

Gemeinsam kochen und geniessen: Jeden letzten Sonntag im Monat kochen wir ein leckeres Essen für

...
So, 25.02.24 18:00 - 20:00

Gemeinsam kochen und geniessen: Jeden letzten Sonntag im Monat kochen wir ein leckeres Essen für alle aus Food Waste.

Die Idee dahinter:
Aus den Überschüssen von Oltner Geschäften zaubern wir ein Abendessen. Wir möchten so ein Zeichen setzen gegen die Lebensmittelverschwendung in unserer Gesellschaft und alle einladen, gemeinsam zu essen und neue Leute kennenzulernen.

So funktionierts:
Wir treffen uns jeweils am letzten Sonntag im Monat (ausser Juni, Juli und Dezember) um 14.30 im Cultibo (Bifang Olten).
Aus dem im Verlauf der vergangenen Tage eingesammelten Essen (in Zusammenarbeit mit der RestEssBar) kochen wir ein vielseitiges Buffet für bis zu 80 Gäste. Um 18.00 Uhr eröffnen wir das Buffet. Alle dürfen sich bedienen – es steht ein Kollektentopf bereit. Anschliessend sind wir auch froh um helfende Hände beim Abwaschen und Aufräumen.

Hier kannst du mitmachen
Wir freuen uns über Helferinnen und Helfer, die entweder um 14.30 kochen kommen oder um 18.30 abwaschen. Natürlich darf man sich auch für beides melden. Wir organisieren uns via WhatsApp-Gruppe. Wir starten für jeden Anlass einen Aufruf – wer Zeit und Lust hat, meldet sich für den kommenden Anlass an.

Organisiert von OLTEN IM WANDEL

1 März
CULTIBO Zmittag - Tibetisch
Cultibo und im Höfli [Parterre]
Fr, 01.03.24 12:00 - 13:30
[Veranstaltungen]
CULTIBO Zmittag - Tibetisch

Gemeinsames Kochen und Essen macht einfach mehr Spass! Zusammen mit Freiwilligen aus dem Quartier kochen

...
Fr, 01.03.24 12:00 - 13:30

Gemeinsames Kochen und Essen macht einfach mehr Spass! Zusammen mit Freiwilligen aus dem Quartier kochen wir ein feines, hausgemachtes und saisonales Zmittag.

Wir freuen uns sehr über deine Anmeldung bis Mittwoch vor der Veranstaltung 17.00 Uhr via 062 296 44 46, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. oder persönlich vor Ort.

Kosten:
Erwachsene 10 Franken (inkl. Kaffee)
Kinder bis 16 Jahre 5 Franken (nur in Begleitung).

Freitags nur 1 oder 2 mal pro Monat 12:00 - 13:30

 

FLYER

3 März
Wanderungen rund um Olten Höfli
So, 03.03.24 13:00 - 16:00

Wanderziel: Höfli

Die Umgebung von Olten ist ein bevorzugtes Wandergebiet für viele. Die Wege führen von Berg zu Tal, durch Wald und Feld und in verträumte Winkel. Zusammen mit Siv Lehmann erleben wir die Natur rund um Olten und bekommen so einen neuen Blick auf die Stadt.

Geeignet auch für Kinder ab ca. 6 Jahren.

Eine Anmeldung ist nicht nötig. Die Wanderungen finden bei jedem Wetter statt.
Flyer mit allen Terminen 2023/24

Treffpunkt: 13.00 Uhr, Vorplatz CULTIBO, Aarauerstrasse 72
Dauer: ca. 3 Stunden

Ausrüstung: Wetterfeste Kleidung, gute Schuhe, Trinkwasser

15 März
CULTIBO Zmittag
Cultibo und im Höfli [Parterre]
Fr, 15.03.24 12:00 - 13:30
[Veranstaltungen]
CULTIBO Zmittag

Gemeinsames Kochen und Essen macht einfach mehr Spass! Zusammen mit Freiwilligen aus dem Quartier kochen

...
Fr, 15.03.24 12:00 - 13:30

Gemeinsames Kochen und Essen macht einfach mehr Spass! Zusammen mit Freiwilligen aus dem Quartier kochen wir ein feines, hausgemachtes und saisonales Zmittag.

Wir freuen uns sehr über deine Anmeldung bis Mittwoch vor der Veranstaltung 17.00 Uhr via 062 296 44 46, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. oder persönlich vor Ort.

Kosten:
Erwachsene 10 Franken (inkl. Kaffee)
Kinder bis 16 Jahre 5 Franken (nur in Begleitung).

Freitags nur 1 oder 2 mal pro Monat 12:00 - 13:30