Café Balance - Start geglückt

Stürze und Knochenbrüche häufen sich mit zunehmendem Alter und kommen die Allgemeinheit teuer zu stehen. Das Café Balance, organisiert von Pro Senectute und der Prävention soH, weckt die Freude an der Bewegung, schult Gleichgewicht und Koordination und schafft soziale Kontakte.

In einem lebendigen Fachvortrag vermittelte Dr. Dominik Wyssmann, Leitender Arzt Reha- und Rheumazentrum soH, wichtige Informationen zum Muskelabbau, zu Sturzrisiken, zur Bedeutung von Vitamin D, zu einer proteinreichen Ernährung und gab konkrete Ratschläge zur Verminderung des Sturzrisikos. Im Anschluss daran konnten die zahlreich erschienenen Interessentinnen persönliche Fragen stellen und erhielten kompetente Antworten.

Nach der Theorie lud die Tanzpädagogin Marita Rohrer (Tanzatelier Solothurn) dazu ein, die Stühle wegzuräumen, liess im Saal muntere Rhythmen ertönen, und für eine halbe Stunde gaben sich alle mit sichtlichem Vergnügen ihrer Bewegungslust hin, die einen ruhiger, die andern temperamentvoller. Bei Getränken und Biscuits konnten sie sich danach ausruhen und sich über das Erlebte austauschen.

Der erste Kurs des Café Balance beginnt am Montag, 15. Mai 2017, um 14.30 Uhr im Cultibo. Schnuppern ist erwünscht, der Eintritt in eine Gruppe jederzeit möglich. Anmeldungen können vor Ort erfolgen.
Für die 2. Gruppe von 15.30-16.20 werden noch TeilnehmerInnen gesucht! 

Weitere Informationen erteilt Frau Mühlebach unter 062 287 10 20 oder unter

 

 

  • CaféBalance1
  • CaféBalance2
  • CaféBalance3
  • CaféBalance4
  • CaféBalance5
  • CaféBalance6
  • CaféBalance7
  • CaféBalance8

Mitglied werden!

Hinter dem Begegnungszentrum Cultibo steht der Verein Cultibo. Auch so können Sie uns unterstützen:

Mitglied werden!

Facebook

Auch über unsere Facebook-Seite kann man sich informieren lassen, wenn man sich mit uns vernetzt. Wir werden auf Veranstaltungen hinweisen und über diese berichten.

Cultibo Facebook Link Cultibo

Newsletter

ANMELDEN

Sie haben schon interessantes verpasst? Sie wollen wissen, was im Cultibo läuft? Melden Sie sich für den Newsletter an. Der Versand erfolgt einmal im Monat plus eventuelle Mitteilungen vom Vorstand.


captcha